Von rechts gelesen – Sendung 02 – Im Zwiegespräch mit Wolf PMS



14022193_1271802466171514_3936756447081706306_nDer nonkonforme Calligraffiti-Künstler Wolf PMS steht für politisch motivierte, »brotlose Kunst mit Herzblut«. Das ein oder andere Bier hat ein interessantes, offenes und stellenweise amüsantes Zwiegespräch über klassische Kunst, Graffiti, Politik und persönlichen Antrieb zu Tage gefördert.

Das allererste Interview mit Wolf PMS.

Von rechts gelesen – Sondersendung – Nachruf auf Ernst Nolte



14045874_1264422813576146_8522422409623630214_nErnst Nolte war einer der »wenigen bedeutenden Historiker unserer Zeit« (Joachim C. Fest). Am 18. August 2016 ist Nolte in Berlin verstorben.

Ein ausführlicher Nachruf.

 

Von rechts gelesen – Sendung 01 – Das Heerlager der Heiligen



In der ersten Folge geht es – neben einer kurzen Einführung in das Format und seinen Anspruch – um den Kultroman »Das Heerlager der Heiligen« des französischen Schriftstellers Jean Raspail.

Ein Roman, der aktueller nicht sein könnte.