Von rechts gelesen – Sendung 15 – Ist Batman ein Libertärer?

In dieser Episode geht es heiß her: Michael Schäfer (Hydra Comics), Volker Zierke (Enklave) und Philip Stein (Jungeuropa Verlag) streiten über den politischen Gehalt verschiedener Hollywood-Produktionen. Die Frage, ob Batman als Libertärer mit Maske und Cape verstanden werden muss, spaltet die Teilnehmer in zwei Lager.

Ebenfalls mit dabei: »Fight Club«, »Apocalypse Now«, »Spiel mir das Lied vom Tod«, »Die rote Flut«, Pablo Escobar, Michael Corleone …

Ein Gedanke zu „Von rechts gelesen – Sendung 15 – Ist Batman ein Libertärer?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.